AHK Kroatien in Ihrer Region

Auch 2018 sind wir wieder in den kroatischen Regionen unterwegs.

Nähere Informationen zu den genauen Veranstaltungsdaten folgen.

AHK goes regional

Ernennung des ehrenamtlichen AHK-Repräsentanten für die Region Dalmatien am 20.07.2017 in Split

Denis Rubić

Die AHK Kroatien hat am 20. Juli 2017 in Split offiziell ihren ersten ehrenamtlichen Repräsentanten für eine Region ernannt.

Für die Region Dalmatien wurde Herr Denis Rubić zum AHK-Repräsentanten ernannt.  

Herr Rubić ist seit vielen Jahren aktiv für die Förderung der deutsch-kroatischen Wirtschaftsbeziehungen tätig und war vier Jahre Mitglied im Vorstand der AHK Kroatien.  

Mit der Ernennung ehrenamtlicher Gebietsrepräsentanzen plant die AHK Kroatien den Ausbau ihrer Präsenz in den einzelnen Regionen und eine Erweiterung der Vernetzung mit lokalen Institutionen und Unternehmen.

AHK-Regionalkonferenz und Wirtschaftstreffen in Virovitica, 16.06.2016

Region Virovitica-Podravina: Produktionsstandorte und Investitionsanreize locken, günstigere Verkehrsanbindungen stehen noch aus

Auf der ersten Regionalkonferenz in diesem Jahr trafen am 16. Juni AHK-Vertreter, Vorstands- und Kammermitglieder auf zahlreiche Unternehmen und Institutionen der Region Nordostkroatien. Dabei wurden Potenziale der Zusammenarbeit aufgezeigt, die Wirtschaftsaussichten der Gespanschaft Virovitica-Podravina diskutiert und Best-Practice-Beispiele vor Ort besichtigt. Um auf die Standortvorteile der Region aufmerksam zu machen und neue Investoren anzuziehen, bieten die Stadt und die Gespanschaft verschiedene Investitionsanreize. Günstige Grundstückspreise, beschleunigte Genehmigungsverfahren und niedrige Kommunalabgaben in städtischen Gewerbezonen sollen den Investitionsstandort Nordost-Kroatien aufleben lassen.

Platz gibt es genug: Acht Gewerbezonen wurden in Virovitica seit 2006 eröffnet. Mittlerweile gehen über 60 Unternehmen dort ihrer Geschäftstätigkeit nach, teils im produzierenden Gewerbe und in verschiedenen Branchen, von der Holzverarbeitung, Lebensmittelindustrie, Energetik bis hin zur Abfallwirtschaft. Dennoch sind sich die Vertreter der Gespanschaft und der Stadt im Klaren: Für die weitere Entwicklung der Region ist es dringend notwendig, die bestehenden Verkehrsanbindungen auszubauen und die Verkehrsinfrastruktur zu erweitern, um so die nordöstlichste Region Kroatiens, die sich direkt an der Grenze zu Ungarn befindet, besser an die Hauptverkehrsadern des Landes anzubinden.

Abgerundet wurde das Wirtschaftstreffen durch die Besichtigung der Fabrikhallen des Möbelherstellers TVIN, das seit über 100 Jahren Tradition zu den bedeutendsten holzverarbeitenden Unternehmen des Landes zählt und als Zulieferer für den schwedischen Einrichtungskonzern IKEA auch am europäischen Markt Fuß gefasst hat. Das Programm ging am Abend in eine Netzwerkveranstaltung über, bei der die Teilnehmer umfangreiche Möglichkeiten hatten, Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen.

Wir danken unseren Sponsoren SANO d.o.o. und Croatia Express für die freundliche Unterstützung und unseren Gastgebern, der Gespanschaft Virovitica-Podravina, der Stadt Virovitica und der Wirtschaftskammer der Gespanschaft Virovitica-Podravina für die fachliche Unterstützung bei der Durchführung der 3. AHK-Regionalkonferenz.

Ansprechpartner

Melita Maganić

Mitgliederbetreuung, HR-Management

+385 1 6311 611
E-Mail schreiben
Download vCard

Davor Okičić

Marktberatung, Messen

+385 1 6311 613
E-Mail schreiben
Download vCard