imm cologne 2018

Nächste Veranstaltung

Köln, 15.-21. Januar 2018

Über die Messe

Die imm cologne ist die wichtigste Einrichtungsmesse im weltweit wichtigsten Einrichtungsmarkt. Gleich zu Beginn eines jeden Jahres präsentiert sie die neuen internationalen Möbel- und Einrichtungstrends und überrascht mit zahlreichen marktfähigen Innovationen. Die enorme Breite und Tiefe ihres Angebotes sind verbunden mit hohen Ansprüchen an die Präsentation der Produkte. Das Fachpublikum schätzt ihre ausgesprochene Business-Atmosphäre, ihre hohen Service- und Organisationsstandards. Die Tage, an denen auch die Endverbraucher zugelassen sind, bieten den Ausstellern ausgiebig Gelegenheit für Produkt- und Markttests, die Konsumenten finden Informationen und Kaufanregungen.

Die Messe in Zahlen (2016)

Vorläufige Ergebnisse inkl. LivingInteriors 2016:

  • 1.185 Aussteller (inkl. zusätzlich vertretener Unternehmen) aus 50 Ländern
  • 230.000 qm, 8 Hallen
  • 80.000 Fachbesucher (aus 128 Ländern)

Schlussbericht der Messe 2017: Messedoppel imm cologne und LivingKitchen erstmals mit über 150.000 Besuchern

Angebotsbereiche

  • Global Lifestyles: Internationale Wohn- und Schlafraummöbel
  • Prime: Moderne Wohn- und Schlafraummöbel Massivholzmöbel, Kindermöbel, Tische, Stühle, Speisezimmer, Stil- und Reproduktionsmöbel
  • Comfort: Polstermöbel - Sitzgarnituren, Sessel, Liegen, Einzelsofas, Funktionscouches
  • Smart: Junges Wohnen, SB-Möbel, Schlafraummöbel, Kindermöbel, Fachsortimente/Accessoires
  • Sleep: Matratzen- und Schlafsysteme, Boxspring- und Wasserbetten, Bettwaren, Bettwäsche und Accessoires
  • Pure: Ganzheitliche Wohnphilosophien großer Designmarken
  • Pure Textiles: Textile Raumgestaltung durch Premium-Stoffediteure
  • Pure Editions: Innovative Interior Designs, Produktkonzepte mit Editionscharakter, Das Haus - Interiors on stage
  • Pure Talents: Experimentelles Design: Labs, Schulen, Netzwerke, Pure Talents Contest

Zielgruppen Aussteller

  • Internationale Anbieter von Wohn-, Schlafraum- und Badezimmermöbeln, Matratzen und Schlafsystemen
  • Internationale Anbieter von Heimtextilien, Wandbelägen, Bodenbelägen, Leuchten, Accessoires sowie Badaustattungen
  • Anbieter von Einrichtungsprodukten für das Contract Business

Zielgruppen Besucher

Alle Formen des Möbel- und Einrichtungsfachhandels, Bettenfachhandel, Innenarchitekten, Architekten, Designer, Planer, Tischler, Schreiner, Raumausstatter.

Ansprechpartner

Davor Okičić

Marktberatung, Messen

+385 1 6311 613
E-Mail schreiben
Download vCard

Daniela Buntak

Leiterin Aus- und Weiterbildung, Messen

+385 1 6311 617
E-Mail schreiben
Download vCard