h+h cologne - Internationale Fachmesse für Handarbeit & Hobby

Nächste Verantstaltung

Köln, 23. - 25. März 2018

Über die Messe

Der DIY-Boom im Handarbeitsbereich wächst stetig weiter an. Creativ zu sein und sich seinen individuellen Stil zu kreieren, ist heute Lifestyle. Seien Sie dabei, wenn die weltgrößte Fachmesse für Handarbeit und Hobby im März 2017 wieder die Tore öffnet. 399 Aussteller aus 43 Nationen - darunter 87 Neuaussteller - präsentierten zur letzten Veranstaltung ihre neuesten Produkte, Trends und Kollektionen. Vorträge über aktuelle Trends, kreative Workshops und die Modenschau boten viel Raum für Inspiration.

Die Messe in Zahlen

  • Aussteller: 399
  • Besucher: 14.800 

Angebotsbereiche

Accessoires (ohne Modeschmuck), Anleitungsbücher, Bilderrahmen, Computer/Software, Handarbeitsgeräte, Handarbeitsmontagen, Handarbeitsstoffe, Heimtextilien, Knöpfe, Knüpfpackungen/- Zubehör, Wolle, Kurzwaren, Ladenbau/- Gestaltung, Makreamee-Garne, Zubeöhr, Nähgarne, Nähkästen, Nähmaschinen/- Zubehör, Pailletten, Perlen, Posamenten, Quilten / Patchwork, Reißverschlüsse, Scheren, Strickbänder/-Garne, Stickpackungen, Stickmaschinen, Stramine, Textildesign, Teppichgarne, Webgarne, Zeitschriften / Fachbücher, Bastelsets, Bänder, Filze / Filzwolle, Porzellan, Seidenmalerei, Stoffdrucke/- Zubehör, Stoffe

Zielgruppen Aussteller

  • Anbieter von
  •  Heimtextilien
  • Tapisserien
  • Garnen
  • Näh-, Stick- und Strickmaschinen
  • Kurzwaren
  • Hobby- und Bastelbedarf Fachhandel
  • Fachgroßhandel
  • Kauf- und Warenhäuser
  • Versandhandel
  • Discounter
  • Einkaufsgenossenschaften

Zielgruppen Besucher

Fachbesucher aus

  • Einzelhandel, Großhandel
  •  Warenhaus
  • Versandhandel
  • Verband
  • Schulen

Ansprechpartner

Davor Okičić

Marktberatung, Messen

+385 1 6311 613
E-Mail schreiben
Download vCard

Daniela Buntak

Leiterin Aus- und Weiterbildung, Messen

+385 1 6311 617
E-Mail schreiben
Download vCard