Veranstaltungen und Aktuelles

Studienreise nach München

Was macht Bayern zu einem modernen und leistungsfähigen TOP-Standort, an dem Global Player wie Adidas, Allianz, BMW und Siemens auf einen starken Mittelstand in den Bereichen Industrie, Handwerk und Dienstleistung treffen? Wie hat Bayern die Voraussetzungen und Fähigkeiten für intelligente Fabriken und eine erfolgreiche Digitalisierung geschaffen und wurde zum besten IKT-Standort in Europa noch vor London und Paris gekürt?

Die Repräsentanz des Freistaates Bayern in Kroatien und die AHK Kroatien laden zu einer Studienreise zum Thema "Best-Practice Bayern: Industrie 4.0, Digitalisierung: Was kann Kroatien von Bayern lernen" vom 21. bis 24. September 2017 nach München ein. 

Das Programm enthält u.a. einen Besuch mit Vortragsveranstaltung und Diskussion im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie sowie der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern und Besichtigungen im neuen Siemens-Headquarter und dem BMW-Stammwerk. Für Samstag, den 23.09. ist ein Besuch auf dem Oktoberfest vorgesehen.

Weitere Informationen und Anmeldung

Exporttag Bayern 2017

Beim Exporttag Bayern am 23. November 2017 in der IHK-Akademie München beantworten die Experten der Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) aus über 60 Ländern, darunter auch Kroatien, Ihre Exportfragen in vorab terminierten Einzelberatungen.

Ihre Vorteile: 

  • mehrere AHK-Einzelberatungen an einem Tag
  • Fachvorträge über aktuelle Themen der Außenwirtschaft
  • Gesprächsmöglichkeiten mit Dienstleistern der Außenwirtschaft

Weitere Informationen und Anmeldung

Bayerisches Auslandsrepräsentantentreffen 2017 in München und Coburg

Gruppenfoto vom Auslandsrepräsentantentreffen 2017 mit Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner.

Einmal im Jahr kommen die bayerischen Repräsentantinnen und Repräsentanten zu einem Arbeitstreffen mit Partnern der Außenwirtschaft nach Bayern.
Die bayerischen Auslandsrepräsentanzen werden vom bayerischen Wirtschaftsministerium unterstützt und begleiten insbesondere mittelständische Unternehmen durch eine Vielzahl von Maßnahmen bei der Entwicklung von Geschäfts- und Internationalisierungsstrategien und bei der Erkundung und Erschließung von Auslandsmärkten.

Vom 7. bis 9. Februar 2017 fand das Treffen in München und Coburg statt.

Ansprechpartner

Gunther Neubert

Geschäftsführer

+385 1 6311 600
E-Mail schreiben